Zaubervorstellung in der Turnhalle

Drucken
Erstellt am 15. Februar 2018
Geschrieben von Reutersbrunnenschule

Am Donnerstag vor den Faschingsferien trafen sich alle Schüler in der Turnhalle. Das Zauberduo Dolly und Lorenz brachte mit seinen Zaubertricks und viel Humor die Kinder zum Staunen.

Die Kinder der Klasse 2c berichten:

Die Zauberer waren sehr lustig und sie hatten ganz viele Tricks.

Der Zauberer zauberte aus einer Kugel ein Tuch und aus einer Tüte einen Fisch.

Meine Freundin hat dem Zauberer assistiert. Der Zauberer hatte einen Ball und meine Freundin hatte einen Ball. Beide haben die Hände fest verschlossen. Dann haben alle in der Turnhalle gepustet. Im Anschluss hat meine Freundin die Hand aufgemacht und  plötzlich zwei Bälle in ihrer Hand gehabt.

Die Zaubervorstellung war toll. Ein paar Kinder durften auch zaubern.

Wir haben Bonbons in einen Topf und dann ins Klassenzimmer gezaubert.