Kreative Lesung "Dürer und Klexi" für alle 2. Klassen

Drucken

Am Freitag, den 20.4.18 hat uns die Autorin des Buches "Dürer und Klexi", Frau Birgit Osten, besucht. Alle Kinder der 2. Klassen wurden zu einer Kreativen Lesung eingeladen. Aufgeregt haben wir uns nach der ersten Pause in der oberen Turnhalle versammelt, auch einige Mamas und Papas waren mit dabei.

Zunächst stellte uns Frau Osten den sehr berühmten Maler Albrecht Dürer vor. Dürer lebte vor 500 Jahren in Nürnberg und hat zu dieser Zeit viele außergewöhnliche Bilder gemalt, zum Beispiel ein Stück Rasen oder ein Nashorn.

Dann begann Frau Osten aus ihrem Buch vorzulesen. Und so lernten wir den Hasen Klexi kennen. Frau Osten erzählte uns noch von einigen Abenteuern vom Maler Albrecht Dürer und dem Hasen Klexi in Nürnberg. So lernten wir nicht nur viel über Albrecht Dürer und seine Bilder, sondern auch noch einiges über unsere Stadt Nürnberg und andere damals dort lebende und heute sehr berühmte Persönlichkeiten.

Der Hase Klexi stellt dabei so manch verrückte Sachen an und hinterlässt überall bunte Farbkleckse. Gemeinsam sangen wir den Klexi-Song über den kleinen Hasen.

So wie Albrecht Dürer in dem Buch durften dann auch alle Kinder etwas zu so einem Klecks dazu malen.

Außerdem zeigte uns Frau Osten noch, wie so ein Buch am Computer entsteht und wir durften es ausprobieren. Mit einem besonderen Stift wird auf eine besondere Unterlage gemalt und das Gemalte kann man dann am Computer sehen.

Herzlichen Dank an Frau Osten für die gelungene Veranstaltung, die wir anbieten konnten, weil wir eine "Familienfreundliche Schule" sind.