Autorenlesung in den vierten Klassen

Drucken
Erstellt am 13. Dezember 2017
Geschrieben von Klasse 4e

Am Dienstag, den 14.11.2017 kam die Kinderbuchautorin Frau Antje Herden zu uns in die 4. Klassen der Reutersbrunnenschule.

Grund ihres Besuches war das Lesefestival 2017. Nachdem sie sich und ihre Arbeit vorgestellt hatte, las sie uns ein Kapitel aus ihrem Buch „Julia und die Stadtteilritter“ vor.

 

Anschließend stellte sie uns hierzu zehn Quizfragen. Bei jeder richtigen Antwort erhielten wir eine Belohnung. Danach verteilte sie Autogrammkarten.

Zum Schluss hatten wir noch eine Menge Fragen, die sie uns ausführlich beantwortete.

Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen, weil es sehr lustig ist. (Marta)