Stärkung der elterlichen Erziehungskompetenz

Drucken

Neben den allgemeinen ersten Elternabenden im Schuljahr mit der Wahl der Klassenelternsprecher führen wir im Schuljahr noch zahlreiche weitere Themen-Elternabende durch. Unsere Eltern können sich über Unterrichtsinhalte, Bildungswege und den Übertritt, unsere Projekte zur Förderung der Sozialkompetenz und einiges mehr zusätzlich informieren.

Als "Familienfreundliche Schule" kann zu allen Abenden eine Kinderbetreuung angeboten werden.

Darüber hinaus ermöglichen wir Eltern-Fortbildungen, in denen sich Eltern am Abend zu ausgewählten Themen informieren und austauschen können.

Ein einmaliges Erlebnis bietet der von unserer Schule angebotene Kurs Eltern-Kind-Zirkus, in dem wiederum Eltern und Kinder gemeinsam zu mutigen Fakiren oder Clowns werden und das Jonglieren sowie Akrobatik lernen. Neben der Verbesserung der körperlichen Fitness und des Selbstwertgefühls der Kinder sollen auch positive Beziehungen zwischen Kindern und ihren Eltern gefördert werden.

Einen regelmäßigen Austausch zwischen den Eltern ermöglicht das Elterncafé, welches von unseren Elternlotsinnen aus dem Nürnberger Elternbüro Schulerfolg und Teilhabe (NEST) ausgerichtet wird.