Einweihung des Spielhofs

Drucken

Am 20.12.17 trafen sich alle Klassen um den neuen Pausenhof einzuweihen.

Zuerst sangen alle Kinder den Reutersbrunnensong. Danach begrüßte Frau Forster alle und stellte die Gäste vor. Der Förderverein, der Elternbeirat, der Stadtteilpate Herr Brochier eine Reporterin und einige Eltern waren da.

Nachdem auch Frau Grimm vom Förderverein alle begrüßte hatte, las die Klasse 2d einen Dankesbrief vor und verteilte kleine Geschenke an den Elternbeirat.

Zwei Kinder machten die große Schleife auf, die um das Klettergerüst hing, auf. Dann durften alle  Klassensprecher auf das Gerüst klettern. Alle machten Fotos.

Anschließend wurden die Klassensprecher nach vorne gebeten und bekamen eine Tüte mit leckeren Lebkuchen für eine gemütliche Weihnachtsfeier. Außerdem bekamen sie einen Gutschein für eine Stunde im neuen Pausenhof spielen.

Jetzt freuen sich alle riesig auf die neuen Spielgeräte!

 

Euer Reporterteam Ella und Adam aus der Klasse 3c