2.5. bis 4.5.2018: Schullandheim Burg Wernfels – Klassen 4c und 4e

Drucken
Erstellt am 15. Mai 2018
Geschrieben von der Klasse 4e

Wir sind am Mittwoch, den 2.5.18 mit dem Reisebus zur Burg Wernfels gefahren. (Nena)

Burg Wernfels ist etwa 44km von Nürnberg entfernt. (Jasmin)

Es sind drei Lehrerinnen und ein Praktikant mitgefahren. (Annika)

Zuerst sind wir in unsere Zimmer gegangen. Anschließend haben wir eine Burg-Rallye mit Preisverleihung gemacht. (Olivia)

Beim Völkerballtunier hat die 4e gewonnen !!! (Max)

Am zweiten Tag sind wir wandern gegangen. (Laura)

Am Bauernhof haben wir Eis gegessen… (Sydney)

Das Essen hat lecker geschmeckt. (Teoman)

Ich fand auch den bunten Abend schön. (Marta)

Jeder hat etwas vorgeführt, ein Theaterstück oder man hat getanzt oder gesungen. Anschließend gab es eine Party. (Gea)

Wir haben ganz viel Fußball gespielt und immer gewonnen. Mir hat das Spaß gemacht! (Fachredin)

Am besten war, dass wir die Türen mit Karten öffnen konnten. (Daniel)

Es war sehr schön im Schullandheim. (Thaleia)

Das waren die besten zwei Tage aller Zeiten! (Selina)

Schade, dass wir nur drei Tage lang blieben. (Samuel)