Im vergangenen Schuljahr machte sich der Förderverein für neue Spielgeräte auf dem Pausenhof stark.

Seit dem 20.12.17 können die Kinder die neuen Spielgeräte auf dem Pausenhof nutzen. 

Von der Einweihung berichtet das Reporterteam Ella und Adam aus der Klasse 3c:

 

Am 20.12.17 trafen sich alle Klassen um den neuen Pausenhof einzuweihen.

Zuerst sangen alle Kinder den Reutersbrunnensong. Danach begrüßte Frau Forster alle und stellte die Gäste vor. Der Förderverein, der Elternbeirat, der Stadtteilpate Herr Brochier eine Reporterin und einige Eltern waren da.

Nachdem auch Frau Grimm vom Förderverein alle begrüßte hatte, las die Klasse 2d einen Dankesbrief vor und verteilte kleine Geschenke an den Elternbeirat.

Zwei Kinder machten die große Schleife auf, die um das Klettergerüst hing, auf. Dann durften alle  Klassensprecher auf das Gerüst klettern. Alle machten Fotos.

Die Reutersbrunnenschule ist eine familienfreundliche Schule

Die nächsten Termine

Do, 15.11.2018, 18:00 - 20:00 Uhr
Elternabend "Übertritt"
Mi, 21.11.2018
Buß- und Bettag
Do, 22.11.2018, 16:30 - 19:30 Uhr
Elternsprechabend
Do, 22.11.2018, 18:00 - 19:00 Uhr
Elternabend "EIOS-Methode, Tonfeld"
Do, 22.11.2018, 19:00 - 20:30 Uhr
Elternabend "Achtung Grenze"
November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Unser Sozialziel

Im November und Dezember:

Faires Verhalten auf dem Pausenhof.

Unser Motto

"Gib jedem Tag die Chance, der schönste in deinem Leben zu werden."

(Mark Twain, 1835-1910, US-Schriftsteller)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok