Internetseiten für Kinder

 

Leseförderung im Internet mit dem Leseraben unter: www.antolin.de

Deine Lehrerin hat dir ein ein Konto eingerichtet? Dann hast du einen Benutzernamen und ein Kennwort bekommen.

Geh auf die Startseite von Antolin, logge dich ein, gib den Titel deines Buches ein - Gefunden? Dann leg los und sammle Punkte!

Lesen üben und Fragen zu deinen gelesenen Büchern beantworten kannst du im Internet auch von zu Hause aus!

 

Sicherheit beim SURFEN

Wenn du das Internet nutzen möchtest und du dir nicht sicher bist, ob deine Eltern eine Kinderschutzsoftware verwenden, dann benutze bitte immer eine Kinderstartseite wie

www.fragfinn.de

 

Wissen im Internet

Was machst du, wenn du im Internet eine Information finden möchtest? Am besten benutzt du eine Suchmaschine!

Wenn du zum Beispiel etwas zum Thema "Europa" finden willst, gibst du dieses Wort bei einer Suchmaschine ein.

Dazu wird gerne die folgende Seite genutzt:

 

Blinde Kuh

Dort findest du auch eine Übersicht für viele andere Seiten im Internet, so genannte Links zum Beispiel zum Thema "Spiele", "Malen", "Lernen", "Geschichten", "Musik", "Filme" "Tiere", weiteren "Kinderseiten" und vielen anderen Themen!

 

Erste Surftipps

zzzebra

SWR Kindernetz

Hanisauland

BR Kinderinsel

WDR5 Lilipuz

ZDF tivi

WDR Maus

Ki.Ka

Jolinchen

Bio find' ich Kuh-l

 

Wissenskarten

 

Weitere Tipps

Eine eigene E-Mail-Adresse kannst du dir bei diesen beiden Seiten zulegen.

Dort kannst du auch chatten:

www.cyberzwerge.de      

www.kidstation.de

 

Die Reutersbrunnenschule ist eine familienfreundliche Schule

Die nächsten Termine

Mi, 21.11.2018
Buß- und Bettag
Do, 22.11.2018, 16:30 - 19:30 Uhr
Elternsprechabend
Do, 22.11.2018, 18:00 - 19:00 Uhr
Elternabend "EIOS-Methode, Tonfeld"
Do, 22.11.2018, 19:00 - 20:30 Uhr
Elternabend "Achtung Grenze"
Do, 29.11.2018
Projekt "Bauen-Türmen-Konstruieren"
November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Unser Sozialziel

Im November und Dezember:

Faires Verhalten auf dem Pausenhof.

Unser Motto

"Gib jedem Tag die Chance, der schönste in deinem Leben zu werden."

(Mark Twain, 1835-1910, US-Schriftsteller)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok