„Jung und Alt gemeinsam

wir helfen alten Menschen aus der Demenzdepression“

Unter dem Motto:

Kinder sind die beste Therapie um am Leben teilnehmen und teilhaben zu können. Für uns ist das Besondere das Normale. Seit 2006 schaffen wir verschiedene und ganz unterschiedliche Berührungspunkte zwischen Jung und Alt, zwischen Schule und Altenheim:

Vorlese- und Erzählvormittage, gegenseitige Teilnahme bei Festen und Feiern, Bastel- und Zeichenstunden, gemeinsames Backen und vieles mehr.
Alter, Krankheit und Tod können damit ebenso angesprochen werden wie Leben und Schule früher – heute.

Berichte der verschiedenen Aktionen finden Sie hier.

 

Wir sind Mitglied im Verbund der familienfreundlichen Schule:

Die Reutersbrunnenschule ist eine familienfreundliche Schule

Die nächsten Termine

Fr, 24.01.2020
Ausgabe Zwischeninformation 4. Klassen
Mo, 24.02.2020
Faschingsferien
Mo, 23.03.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Elternabend "Achtung Grenze"
Mi, 25.03.2020, 14:00 - 18:00 Uhr
Schulanmeldung
Do, 02.04.2020, 16:30 - 19:30 Uhr
2. Elternsprechabend für 4. Klassen
Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Unser Sozialziel

Im Januar und Februar:

Ich verhalte mich "perfekt" in meinem Klassenzimmer.

Unser Motto

"Gib jedem Tag die Chance, der schönste in deinem Leben zu werden."

(Mark Twain, 1835-1910, US-Schriftsteller)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.